Histolith Silikat-Fixativ

ab
€ 7,37 / kg
€ 0,00 / m2

inkl. 20% MWSt.

zuzüglich Versandkosten

Histolith® Silikat-Fixativ

wird verwendet als: Grundiermittel zur Festigung und Egalisierung stark oder unterschiedlich saugender Untergründe, Verdünnungsmittel für Histolith®-Organosilikatfarben

Verwendungszweck / Eigenschaften

  • Hohe Festigungswirkung
  • Gutes Eindringvermögen
  • Hoch durchlässig für Wasserdampf und Kohlendioxid
  • Lösemittelfrei


Auftragsverfahren

Histolith® Silikat-Fixativ mit Bürstenwerkzeugen gut in den Untergrund einreiben.

Mindestverarbeitungstemperatur

Verarbeitungs- und Trocknungstemperatur für Umluft, Material und Untergrund:
Nicht unter + 7 °C verarbeiten. Vorsicht bei Gefahr von Nachtfrost.

Verdünnung

Histolith® Silikat-Fixativ 2 : 1 bis 1 : 1 in Wasser verdünnen je nach Saugfähigkeit des Untergrundes.

Verbrauch

Ca. 200 - 300 g/m² gemischtes Material, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes (Richtwerte ohne Gewähr, exakten Verbrauch durch Probefläche am Objekt ermitteln).

Trocknung / Trockenzeit

Bei + 20 °C und 65 % rel. Luftfeuchtigkeit: 12 Stunden nach Auftrag der Grundierung überstreichbar. Niedrige Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit verzögern die Trocknung.

Werkzeugreinigung

Sofort nach Gebrauch mit Wasser

Hinweise

Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung, hohen Temperaturen, starkem Wind, extrem hoher Luftfeuchtigkeit, Nebelnässe, Regen verarbeiten. Gegebenenfalls Gerüstnetze oder -planen anbringen.

Abdeckmaßnahmen:
Die Umgebung der zu beschichtenden Flächen sorgfältig abdecken, betrifft insbesondere Glas, Keramik, Lackierungen, Klinker, Natursteine, Metall und Holz.

Gewählter Farbton:

{$ product.selected_shade.name $} {$ product.selected_shade.number $}

 
Verbrauch:

ca. 0,0 kg / m2 bei einem Anstrich.

Gebindegrößen:
  • 10,0 kg

Lieferzeit: bis zu 7-10 Tage.